Schulterrehabilitation, Knierehabilitation, Hüftrehabiliation

SchulterrehabilitationKnierehabilitationkostenloses Training......vor/nach der Therapie
SchulterrehabilitationKnierehabilitationkostenloses Training......vor/nach der Therapie

Schulterrehabilitation, Knierehabilitation, Hüftrehabiliation

Schulterinstabilitäten, Impingement-Syndrome und Sehnenproblematiken in Form von Tendinosen und Rotatorenmanschettenrupturen, Bankartläsionen und SLAP-Läsionen sind die am häufigsten vorkommenden Pathologien.

Durch die Spezialisierung im Bereich von traumatischen Verletzungen der Schulter, sowie die Rehabilitation von chronischen Schulterleiden arbeite ich mit der perfekten Mischung von passiven Behandlungen (Therapeut am Patienten) und der aktiven Trainingsbegleitung (Muskelaufbau und Stabilisation) mit Ihnen zusammen.

Mit dem Anstieg der Trendsportarten, welche immer noch mehr Stabilität und Kraft unserer Kniegelenke abverlangen, steigen auch die Beschwerden. Aber nicht nur Überbelastungen im Sport, sondern auch langes Stehen am Arbeitsplatz bringen oft Knieschmerzen mit sich.

Nur das vollständige Ausreizen aller Rehabilitationsmaßnahmen ermöglicht einen sicheren Wiedereinstieg in den Arbeitsprozess, die täglichen Aktivitäten des Lebens und Ihr Lieblingssport wird für Sie wieder beschwerdefrei.

Gemeinsam erarbeiten wir ein aktives Rehabilitationstraining „step by step“ und sorgen dafür, dass Sie wieder mit beiden Beinen im Leben stehen.