Manuelle Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuss

sanfte Wirbel-Reposition
sanfte Wirbel-Reposition

Manuelle Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuss

Die Dornmethode und die Breuss-Massage sind zwei Methoden der Selbstheilung und Selbsthilfe bei sehr vielen Problemen und Erkrankungen der Wirbelsäule, der Gelenke und allen Bereichen des Körpers, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule verbunden sind.
Auf eine sanfte, einfühlsame aber auch kraftvolle Art werden die verschobenen Wirbel und Gelenke wieder an ihren anatomisch korrekten Platz zurückgeschoben.

Die Breuss-Massage ist eine noch feinfühligere Methode. Eine ideal abgestimmte Rückenmassage im Bereich der ganzen Wirbelsäule löst tiefliegende Blockaden auf und ist auch bei Bandscheibenproblemen sehr hilfreich.

Ungefährlich und sanft, ohne Medikamente, keine Chiropraktik.
Die Dorn-Methode ist sofort wirksam. Häufig werden nur zwei Behandlungen zum Erfolg benötigt. Selten sind mehr als vier Behandlungen notwendig.